Spaghettinester à la Carbonara

aus dem 12er-Snack von Pampered Chef®

  • Variation des italienischen Klassikers
  • als Hauptgericht oder Snack auf dem Buffet
  • besonders saftig dank Stoneware von Pampered Chef®

Die Spaghettinester à la Carbonara, eine Abwandlung des italienischen Klassikers, sind ein perfektes Alltagsrezept, das schnell zuzubereiten ist und Kindern ebenso wie Erwachsenen sehr gut schmeckt. Als Hauptgericht serviere die Spaghettinester gerne mit einem frischen grünen Salat. Aber auch auf einem Büffet und als Snack machen sich die kleinen Nester ganz toll!

Anstatt des 12er-Snacks kann natürlich auch die Muffinform Deluxe von Pampered Chef® für dieses Rezept verwendet werden.

Spaghettinester à la Carbonara

Spaghettinester à la Carbonara

aus dem 12er-Snack von Pampered Chef®
5 aus 2 Bewertungen
Aktive Zeit: 10 Min.
Gesamtzeit: 40 Min.
Kategorie: Aufläufe & Gratins, Hauptgerichte, Snacks
Hauptprodukt: 12er-Snack von Pampered Chef®, Muffinform Deluxe von Pampered Chef®
Portionen: 12 Stück

Zutaten

  • 350 g Spaghetti
  • 1 ½ TL Salz
  • 12 Scheiben Bacon
  • 2–3 Stück Schalotten
  • 120 g Sahne
  • 120 g Milch
  • 3 Stück Eier
  • 2 Prisen Muskat
  • Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
  • 50 g Parmesankäse am Stück

Zubereitung

  • Die Spaghetti im Topf oder im Thermomix mit Salz nach Packungsangabe bissfest kochen, abgießen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken.
    350 g Spaghetti, 1 ½ TL Salz
  • Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Die Baconscheiben in jeweils zwei Teile schneiden: etwa 1/3 und 2/3 der Länge.
    12 Scheiben Bacon
  • Das kürzere Stück der Baconscheibe jeweils auf den Boden der Mulde legen, das längere Stück am Rand der Mulde entlang legen, sodass die ganze Mulde mit Bacon ausgelegt ist.
  • Die Schalotten mit einem scharfen Messer in feine Stücken schneiden und auf die 12 Mulden verteilen.
    (TM: 4 Sekunden/Stufe 4,5)
    2–3 Stück Schalotten
  • Die Spaghetti mit einer Gabel aufwickeln und gleichmäßig auf die 12 Mulden verteilen.
  • In einer Schüssel (z. B. der Nixe) Sahne, Milch, Eier, Muskat und Pfeffer verrühren und die Mischung anschließend auf die Nudelnester geben.
    (TM: 10 Sekunden/Stufe 3)
    120 g Sahne, 120 g Milch, 3 Stück Eier, 2 Prisen Muskat, Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
  • Den Parmesan mit der feinen Seite der verstellbaren zweiseitigen Reibe fein reiben und auf den Nudelnestern verteilen.
    (TM: 15 Sekunden/Stufe 10 im zuvor gespülten und getrockneten Mixtopf)
    50 g Parmesankäse am Stück
    Spaghettinester im 12er-Snack
  • Den 12er Snack dabei auf die unterste Einschubhöhe auf den Ofenrost stellen und die Spaghettinester 20 Minuten backen, bis der Parmesan-Käse leicht gebräunt ist.
  • Nach Ende der Backzeit den 12er-Snack aus dem Ofen nehmen, auf das Kuchengitter stellen und die Spaghettinester à la Carbonara servieren.
    Spaghettinester à la Carbonara aus dem 12er-Snack

Hinweise

Anstatt des 12er-Snacks kann natürlich auch die Muffinform Deluxe von Pampered Chef® für dieses Rezept verwendet werden.
Das Rezept gefällt dir?Erwähne mich oder folge mir auf Instagram: @anke_kirschbaum!
Auf Facebook teilen Rezept pinnen
Mix 'n Bake mit Anke Kirschbaum
Als Thermomix®-Repräsentantin und Beraterin für Pampered Chef® bin ich in allen Bereichen des Kochens und Backens für dich da! Sieh dir das ganze Angebot von Mix ’n Bake mit Anke Kirschbaum an!
close