Seehecht auf Spinat-Sahne-Soße mit Ofenkartoffeln

Dieses unkomplizierte Fischgericht schmeckt der ganzen Familie und ist schnell gemacht.

Zutaten für 4 Personen

  • 1000 g Kartoffeln
  • 2 EL Rapsöl
  • 400 g Kochsahne oder Schlagsahne
  • 1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe oder Gemüsebrühpulver
  • 100 g Babyspinat (frisch)
  • 50 g Semmelbrösel
  • 40 g Parmesankäse
  • 4 Seehechtfilets, je ca. 120 – 150 g
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  • Die Kartoffeln je nach Geschmack schälen oder gründlich waschen und in Spalten schneiden.
  • Die Kartoffelspalten in die große Nixe geben, das Rapsöl hinzugeben, mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und vermengen.
  • Anschließend die Kartoffelspalten gleichmäßig auf dem großen Ofenzauberer verteilen und für 30 Minuten bei 220°C Ober- und Unterhitze auf den Rost auf unterster Einschubhöhe in den Ofen geben.
  • Den Parmesan mit der feinen Microplane®-Reibe reiben und in einer kleinen Schüssel (z. B. kleine Elfe) mit den Semmelbröseln sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack vermengen.
  • Sahne und Gewürzpaste für Gemüsebrühe bzw. Gemüsebrühpulver in einen großen Topf geben und unter Rühren bei mittlerer Hitze erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen. Wenn die Mischung heiß ist (anfängt, zu dampfen), den Spinat nach und nach hinzugeben.
    (TM: Sahne und Gewürzpaste für Gemüsebrühe bzw. Gemüsebrühpulver in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 5 verrühren. Anschließend 4 Minuten/98°C/Stufe 2 erhitzen. In den letzten 30 Sekunden den Spinat nach und nach durch die Deckelöffnung hinzugeben.)
  • Die Spinat-Sahnemischung mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und in die rechteckige Ofenhexe oder eine andere Form mit höherem Rand geben und die Seehechtfilets darauf legen.
  • Die Parmesanmischung auf den Fischfilets verteilen.
  • Den Ofen auf Umluft 200°C umschalten, die rechteckige Ofenhexe über die Kartoffelspalten auf einen weiteren Rost schieben und 15 Minuten backen, bis die Parmesanbrösel goldbraun sind.
  • Nach Ende der Backzeit den großen Ofenzauberer und die rechteckige Ofenhexe aus dem Ofen nehmen und auf jeweils ein Kuchengitter stellen.
  • Den Fisch auf Spinat-Sahne-Soße zusammen mit den Kartoffelspalten auf vier Tellern anrichten und servieren.