Schinken-Käse-Blätterteig-Muffins

Zutaten

Für 6 Stück aus der Muffinform Deluxe oder dem 12er-Snack (hierbei bitte darauf achten, alle Mulden zu füllen)

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal (rechteckig)
  • 3 EL Ricotta oder Frischkäse
  • ca. 150 g Käse nach Geschmack in dünnen Scheiben
  • ca. 150 g gekochter Schinken in Scheiben

Zubereitung

  • Käse und Schinken in ca. 3-4 cm breite Streifen schneiden.
  • Den Blätterteig auf der Teigunterlage bzw. Arbeitsfläche ausrollen.
  • Den Blätterteig mit dem Nylonmesser quer in 6 gleich breite Streifen schneiden.
  • Den Ricotta oder Frischkäse sparsam auf die Blätterteigstreifen streichen.
  • Eine Lage Käse auf den Rand eines der Blätterteigstreifen legen, sodass er leicht übersteht.
  • Ein Lage Schinken darüber legen, sodass dieser ebenfalls leicht übersteht.
  • Den Blätterteigstreifen längs zusammenfalten, sodass Käse und Schinken abgedeckt sind und nur oben herausschauen.
  • Den Streifen von der kurzen Seite her aufrollen, sodass eine Rose entsteht und in den 12er-Snack oder die gefettete Muffinform Deluxe setzen.
  • Bei 200 °C 30 -45 Minuten bis zur gewünschten Bräunung und Knusprigkeit backen.
  • Sofort aus der Form entnehmen und warm oder kalt servieren.