Nachos von der White Lady

Nachos von der White Lady

Zutaten

  • 500 g gebratene Hähnchenbrust (oder alternativ Gehacktes)
  • 2 TL Taco-Gewürzmischung
  • 1-2 EL Öl
  • 500 g Tortilla-Chips (nach Geschmack gewürzt)
  • 500 g Käse im Stück (Gouda, Cheddar etc.)
  • 1 Dose Kidney-Bohnen
  • 4 Tomaten entkernt, in Würfel geschnitten
  • Nach Geschmack noch weiteres Gemüse in Würfeln (Paprikaschoten, Oliven etc.)
  • Nach Geschmack saure Sahne, Guacamole, Salsa und Jalapeños als Beilage

Zubereitung

  • Die Hähnchenbrust in der Pfanne anbraten und in Würfel schneiden
  • Öl und Taco-Gewürzmischung in der großen Nixe vermischen und das Fleisch darin marinieren.
  • Den Käse mit der groben Microplane-Reibe reiben.
  • Die Kidney-Bohnen in ein Sieb geben, waschen und abtropfen lassen.
  • Jeweils die Hälfte der Tortilla-Chips, Fleischwürfel, Kidney-Bohnen und Gemüsewürfel auf den gefettete großen runden Stein (White Lady) geben und mit der Hälfte des geriebenen Käses bestreuen.
  • Den vorherigen Schritt mit der zweiten Hälfte der Zutaten wiederholen.
  • Ca. 15 Minuten auf dem Rost auf der untersten Einschubhöhe im Backofen bei 180°C backen, bis der Käse geschmolzen ist.
  • Warm mit saurer Sahne, Guacamole, Salsa und Jalapeños servieren.